Select Language: IT | ENG | DE
Seit immer der wahre Geschmack des Kaffees
Der Universal Caffè entsteht im Jahr 1963 in Pescara, als Raffaele Camiscia seine erste einfache Rösterei eröffnete. Die Liebe für den Kaffee, die Leidenschaft für seine Arbeit und die stetige Suche nach Verbesserungen führen in den folgenden Jahren dazu, dass das Unternehmen eine richtige Kaffeeindustrie wird, die sich den internationalen Märkten öffnet.

Unter der heutigen Führung von  Natascia Camiscia, Tochter des Gründers, hat Universal Caffè seinen Sitz in Moscufo, in der Provinz von Pescara. Das Unternehmen, das seine Produkte in über 25 Länder exportiert, ist im Besitz von modernen Maschinen und beschäftigt in Italien über fünfzig Angestellte, die auf verschiedene Bereiche verteilt sind.

In diesen Jahren hat sich das Unternehmen sehr gut etabliert, und das nicht nur dank der stetigen Investitionen in die Modernisierung der Anlagen, sondern auch dank eines großen sozialen Einsatzes, der Transparenz und der moralischen Ehrlichkeit.  Diese Qualitäten sind schon seit jeher Richtwerte für die Familie Camiscia und Universal, die oft im sozialen Bereich mit Maßnahmen und Initiativen zur Unterstützung anderer, tätig sind.

Schon immer ist dem Unternehmen Kommunikation wichtig: in der Tat wurde der erste Link 1998 ins Netz gestellt, dem dann ein neuer Link 2003 folgte.  Der aktuelle Link, 2010 erstellt, entspricht dagegen den Prinzipen des sogenannten Web 2.0. Er enthält viele multimedialen Elemente und Bilder und verfügt über einen Pressebereich, genannt “Press room”, für die News und die aktuellsten Informationen bezüglich des Unternehmens.  

Heute konkretisiert sich die Mission der Familie Camiscia und von Universal Caffè in dem schwierigen und einzigartigen Aufeinandertreffen der Handwerkstradition, die Produktqualität gewährleistet und der modernen und besten Technologie, durch die man einzigartige, im Geschmack und im Image verfeinerte, Mischungen erreichen kann.